Samstag, 6. Februar 2016

Zeit für bisschen Farbe

Februar ist Tulpenzeit. Die Saison für meine Lieblingsblumen verfliegt meist viel zu schnell, obwohl fast immer mindestens ein Strauß auf dem Tisch steht bis sich dann endlich die ersten Blüten auch draußen öffnen.



Sie bringen mir jedes Jahr so viel Freude und keine Farbe ist mir lieber als die andere. Hier nun ein paar leuchtend Rote und Pinkfarbene zum sattsehen. Farbe tut so gut in diesen Tagen. 
Schon seit Ende Januar künden die Vögel vom Frühling, unabhängig von den herrschenden Temperaturen klingt es draußen nach März. Ungläubig hören wir den Gesang und sagen jedesmal: das müssen wir uns merken und beobachten was geschieht. Doch sind wir so weit vom Naturgeschehen abgekoppelt, dass wir versucht sind der grauen Theorie mehr Glauben schenken zu wollen, als dem was wir sehen und hören. Es kommt ja noch der ganze Februar, traditionell ein richtiger Wintermonat hier. Die Tiere wissen es im voraus, jetzt bleibt nur die Frage ob wir die Zeichen richtig deuten...  



Es gibt auch seelisch Farbenblinde,
denen just für Hoffnungsgrün und Freudenrot
das Auge fehlt.
Franz Edler von Pernwald Schönthan



Es sieht der Mensch die Welt fast immer durch die Brille des Gefühls,
und je nach der Farbe des Glases erscheint sie ihm finster oder purpurhell.

Hans Christian Andersen



Wenn Blumen, gleichgültig welcher Farben und Formen
zusammenstehen, kann nie ein Bild der Disharmonie entstehen.

Vincent van Gogh




Alle früheren Beiträge mit Tulpen hier zum nachlesen.


   

Kommentare:

  1. Hach ist das ein schöner Post. Ich mag ihn mit all den feinen Fotos!
    Fasching mag ich nicht so besonders, ich freu mich schon wenn auch die Kleinen Kinder hier gross genug sind das allein zu "feiern". Wobei Robert immer eine Betreuung brauchen wird. Aber das muss ja nicht auf ewig ich als Mama sein.
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Die Tulpenbildersind schön und die Zitate darunter herrlich!Wie wahr selber sich ein bild davon machen mit seinen eigenen Gefühlen dazu um dann zu urteilen was richtig oder falsch ist und nicht immer alles zu glauben wenns in der Grauzone befindet!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...