Mittwoch, 3. Februar 2016

Wir zählen auf die Zaubernuss

Die Farben draußen - noch verhalten, passt ja zur Jahreszeit. Irgendwie schön, dass die ersten Blüten sich mit zarten Farben melden, oder?! Diese Blüten entdeckte ich schon im Januar. In Wien zwischen hohen Mauern in einem Kübel versuchte ein Schneeball Frühlinggefühle hervorzurufen als es noch so richtig kalt war. 
Bei uns im Garten beginnt die Zaubernuss zaghaft noch den Blütenreigen, sie wächst neben den Bienenkästen. Die Bienen sind schon überaus aktiv, die unpassende Wärme lockt sie heraus, Futter weit und breit noch keines vorhanden. Sie bräuchten große Mengen von Blüten, das bisschen Schneerosen und Hamamelis wäre nur zum Appetit holen. Da und dort bekommen die Kätzchen der Haselnuss schon blühwillige Größe und die winzigkleinen pinkfarbenen weiblichen Blüten sind auch schon da. Phänologisch stehen die Zeichen auf Vorfrühling, mal sehen, ob er sich etablieren will oder doch noch dem Winter Platz macht?





Kommentare:

  1. Also bei uns schlafen die Bienen noch........und darüber bin ich auch froh. Denn, Frühling mag ich noch gar nicht! Ich hoffe noch auf Kälte & Schnee :) Zum Glück fragt uns niemand ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ein herrliches Bild für die Jahreszeit. Hier sieht man ihn auch schon vereinzelt.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Elisabeth,
    hier schlafen die Bienen momentan auch, aber, im Januar, als wir die sehr milden Tage hatten, waren schon erste unterwegs ....ja, der Frühling soll nun bald kommen, wir warten doch alle sehnsüchtig darauf :O) Danke für das wundervolle Blütenbild!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und fröhlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin ja der Ansicht, dass da noch was kommt. Alte Skeptikerin - ich. Leider habe ich keine Zaubernuss. Dafür aber Fothergilla major. Irgendwie ist mein Platz endlich, soschade.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  5. Servus, liebe Elisabeth!
    Oh wirklich? Ich bin baff, dass die Bienen schon unterwegs sind! Ich habe selbst an den wärmsten Tagen des Jahres noch keine Bienen und Hummeln gesehen... Aber Hauptsache, eure Summer und Brummer sind gesund!
    Alles Liebe und ein schönes Wochenende,
    Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/02/ruckblick-auf-den-januar-teil-1.html
    ♥♥♥

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...