Dienstag, 10. Januar 2012

Angewurzelte Feen oder was?

Ein Foto aus dem Winter hab ich noch...

Während Westösterreich im Schnee versinkt, herrscht hier im Wiener Raum mildes, aber regnerisch - stürmisches Westwetter und wir können uns den Schnee nur zweidimensional herholen.

Diesmal wieder Bäume als Hauptakteure im Bild.
Besonders schön finde ich, wenn der Schnee fast alle Farben schluckt und Ruhe in Bild und Ton einkehrt.


                 Winterliche Szenerie am Ufer des Weissensees

Schnee liegt auf den Zweigen, dies ist kein Raureif. Ganz still war es da, kein Lüftchen regte sich. Dieses Winterkleid steht den Bäumen ganz wunderbar.



Kommentare:

  1. Soooo schön!!!!

    Schöne Woche und liebe Grüße Eva!

    AntwortenLöschen
  2. Ich bewundere zu dieser Zeit die Bäume, wie sie dort stehen, entblättert, sich zeigen in ihrer wahren Pracht, ohne Bekleidung, ein Vogelnest hier und dort.
    Mit dem Winterkleid sieht das noch prachtvoller aus.
    Wunderschön.
    Angewurzelte Feen - aber wenn sie sich erst regen, sich rütteln und schütteln und hinfortschweben, dann wird das Winterkleid abgestreift, sinkt zur Erde in vielen blitzenden und glitzernden Kristallen. Bleib dort stehen, bis es so weit ist und halte diesen Moment -auch für uns- fest- :-)
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Elisabeth,

    so mag ich den Winter auch. Alles ist ganz still und man kann die Winterlandschaft genießen. Dein Foto ist wunderschön.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elisabeth, ein herrliches Bild. Ich wohne ja nun eher im Westen von Österreich, aber rund um die Stadt Salzburg gibt es keine winterliche Landschaft. Der Pinzgau versinkt zwar im Schnee, aber mein Garten ist eher grün und in Graz herrscht Frühling :)

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  5. So ein schönes Foto, herrlich!
    Ob es regnerisch ist oder nicht, hängt wohl davon ab, in welcher "Umgebungsecke" von Wien man ist. Bei uns hier im Osten von Wien fallen ab und an ein paar Tropfen und befeuchten die Oberfläche. Aber richtig geregnet, sodass der Boden was davon hat, hat es schon seit Oktober nicht mehr. Freunde aus anderen Wiener Himmelsrichtungen berichten mir da ganz was Anderes!
    Wie dem auch sei: Ich hätte gerne so einen herrlichen Winter wie auf deinem Bild!
    Liebe Grüße, Margit

    AntwortenLöschen
  6. Habs in den Nachrichten gesehen, wieviel Schnee in Österreich liegt! Wahnsinn!

    Bei uns ist es ja fast warm, leider lehmig, ich kann so gar nichts machen draußen!

    Sigrun

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...