Freitag, 10. Dezember 2010

Nach Hause kommen

                                              Nach Hause kommen

                                              ... aus der Kälte
                                              ... zu meinen Lieben
                                              ... in die vertraute Hülle
                                              ... in das gemachte Nest
                                              ... aus der großen weiten Welt
                                              ... zu mir Selbst



                                           ... manchmal gedankenlos
                                           ... immer selbstverständlich
                                           ... gerne
                                           ... in dieser Jahreszeit bewusster 
                                           ... mehr und mehr dankbar





Nach Hause kommen ist für mich auch immer ein Ankommen. Es fühlt sich gut an, angekommen zu sein. Das Schöne daran ist aber, dass man erst mal weg muss, um ankommen zu können. 

Ich gehe unglaublich gerne weg von Zuhause, vielleicht komme ich gerade deswegen so gerne auch wieder nach Hause zurück. 

Kommentare:

  1. Liebe Elisabeth,

    ja nach Hause kommen ist wirklich schön. Besonders empfinde ich das aber im Winter. Wenn man durchgefroren ist und dann in die warme Stube kommt und es sich so richtig gemütlich machen kann. Dann noch einen Tee oder Kaffee, Kekse und ein Buch und die Welt ist in Ordnung.

    Ich wünsche Dir ein schönes 3. Adventwochenende.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Hi Elisabeth, thankyou for your lovely comment on my blog :) These pictures are so warm and cosy, you must have a lovely home! xx

    AntwortenLöschen
  3. Da haben wir was gemeinsam, liebe Elisabeth - ich gehe auch gern weg von hier - und komme gerne wieder an... und ich weiß es von Jahr zu Jahr mehr zu schätzen, dieses "Dahoam"... :o)
    Ich schick dir verschneeregnete Küschelbüschel, Traude
    PS: ja, und danke vonwegen "Vorteilsaufzählung aus deiner subjektiven Sicht" - hast eh recht. Ich bin halt nicht so die begeisterte Abwarterin; vor allem in diesem Fall tu ich mir schwer, weil ich das gefühl habe, dass ich eh schon "mein Leben lang" auf diese Chance warte... Wollen wir hoffen, dass ab nun nix mehr dazwischen kommt!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...