Montag, 29. Oktober 2012

Mit der Macht des Bewusst-Seins

Wirbelsturm Sandy steuert auf den Großraum von New York zu, die Stadt ist im Ausnahmezustand. In den Stunden der kommenden Nacht bangen Millionen Menschen und wissen nicht, was sie erwartet.

Nicht erst seit Versuchen von Dr.Masaru Emoto wissen wir, wieviel Menschen mithilfe des Geistes und der Meditation bewirken können. Alle von euch, die sich davon angesprochen fühlen, lade ich ein zu visualisieren, dass sich der Sturm verlangsamt, Ruhe in der Region einkehrt und alle Betroffenen in Sicherheit sind. Das Foto kann dabei helfen, leichter von den schrecklichen Bildern des Sturms wegzukommen und den Fokus auf das Gewünschte zu lenken. Wir senden liebevolle Gedanken über den großen Teich...

Absicht lenkt Energie. Liebevolle Gedanken haben Macht.




    

     

Kommentare:

  1. JA.
    Du hast Recht. Mit deinen Worten und außerdem finde ich es wunderschön, dass du an die Menschen so weit DENKST und nicht einfach in den Nachrichten hörst, was passiert ist.

    ICH DENK MIT DIR MIT .... und ja: Gedanken formen die Energie! Wie wahr...


    Liebste Grüße!
    Nora

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elisabeth, das ist ein geniales Bild. Ich habe es gerade vorhin in den Nachrichten gesehen, es ist wirklich dramatisch welche Szenen sich abspielen.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...