Freitag, 3. Februar 2012

Bis bald mit alter Kraft...

Ein bisserl grippig. Selten, aber manchmal doch erwischt mich das Gefühl nur mehr in der Waagrechten existieren zu können. Aber es geht aufwärts: Ihr habt es sicher erraten. Sie sitzt wieder an der Tastatur, da kann es nicht mehr so schlimm um sie stehen. Einen Eindruck meines körperlichen Zustandes bekommt ihr mit dem Bild geliefert.  Naja, ein bisschen Sonne kommt schon durch!




 

Kommentare:

  1. Oje liebe Elisabeth, ich wünsche Dir jedenfalls gute Besserung!

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Auch von mir gute Besserung!!!

    Liebe Grüße Eva!

    AntwortenLöschen
  3. Ach Elisabeth - und ich dachte, du wärst irgendwo in der Welt unterwegs.
    Grippe - Ich wünsch Dir gute Besserung. - Hier bei uns hat´s auch einige erwischt, ziemlich heftig. Vierzehn Tage stramme Bettruhe und dann erst langsame Besserung.
    Schon dich... - Hier gibt´s Momentan keine Regentropfen, eher Schneeflocken...
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elisabeth,
    ich wünsch dir gute Besserung, und du weißt ja was der Körper braucht. Ruhe und vor allem Zeit.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Ich wünsche Dir viel Ruhe und gute Besserung, liebe Elisabeth!

    Liebe Grüße von Bärbel

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...