Dienstag, 8. Mai 2012

Summender Teppich


Schwerer Regen am Sonntag durchfeuchtete die Erde tiefgründig, mit der Sonne und der Wärme kommen die Farben, die im Mai so intensiv erscheinen können, wie sonst nie mehr. Da macht die Arbeit im Garten richtig viel Spaß! 

Der Teppich aus Katzenminze (Nepeta cataria), der sich zu Füßen der Rosen ausgebreitet hat brummt und summt ohne Unterlass, er könnte einen Bienenstock ernähren. Hummeln, Wildbienen und Wespen tummeln sich den ganzen Tag in der Blütenpracht.
Ich liebe pflegeleichte Gartenbereiche und große Bilder. Das kam erst mit den Jahren, als mir leid tat Keimlinge von schönen Stauden auf den Kompost zu werfen. So leben bei uns Pflanzen, die sich wohlfühlen gleich in größerer Anzahl zusammen. Sie danken es mit üppigem Wachstum, da soll noch mal Einer sagen, sie spürten unsere Liebe nicht.



Hier die erste Blüte meines Rosenlieblings, der Kartoffelrose (Rosa rugosa). Das musste ich einfach mit dem heutigen Datum dokumentieren. Die Rosenblüte verschiebt sich ja zusehends in den Mai, die allererste weißblühende Rose blühte schon am 1. Mai auf.



Er gehört auch zu meinen Lieblingen im Garten, die lila Blütenköpfe des Kugellauchs (Allium aflatunense) schweben über den frischen Blättern der Taglilien. Nicht jedes Jahr lassen sie sich gut ins Bild bringen. Es darf nicht regnen und auch nicht windig sein. Manche Jahre gelingt nicht ein einziges Foto, weil die Bedingungen dazu fehlen. Der heurige Mai lässt sich gut an, pink und violett im Vormarsch. Für kurze Zeit.




    
 
    

Kommentare:

  1. Der Kugellauch ist herrlich! Ich habe letztes Jahr auch welchen gesetzt und einer (jener, welcher in Graz verblieben ist) ist schon aufgeblüht - bin ganz begeistert von dieser Zwiebelblume. Ein paar Bilder habe ich schon gemacht.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Bilder! Das Klima in Wien ist offensichtlich viel milder als in München. Hier blüht noch keine einzige der gezeigten Blumen. Einen schönen Mai wünscht sanicula

    AntwortenLöschen
  3. Es geht mir so wie dir - mit den Jahren! Auch ich mag es jetzt lieber flächig, langsam wird es.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elisabeth!
    Wunderschön fotografiert!
    So weit wie bei dir ist mein Kugellauch immer noch nicht.
    Am Bahndamm blühen aber auch hier schon die Kartoffelrosen.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Ja, du Liebe, bei uns summt und brummt es auch überall! Mai und Juni sind meine liebsten Gartenmonate - danach ist mir alles schon wieder zu hoch, zu üppig, zu voll. Heuer aber vielleicht nicht, weil unsere Büsche sehr stark ausgelichtet worden sind und jetzt noch nicht sehr viel Laub, geschweigedenn Blüten zeigen. Aber die Katzenminze, der üppig blühende Thymian und bis zum vorigen WE auch noch der Flieder, die sind und waren ganz starke Summ-summ-Magnete! Und danach kommt dann der Lavendel, und bestimmt bald auch die Rosen (aber jetzt noch nicht)... Kugellauch muss ich wohl neuen pflanzen, der tut heuer nimmer viel, bis jetzt konnte ich nur eine Kugel sichten und ablichten, schade, ich mag diese filigranen Bälle auch so gern.
    Ja, was deine Überraschung betrifft, bleibe ich natürlich weiterhin neugierig. :o) Und was das Treffen betrifft, hab ich Edi gefragt, er meint, wenn er nicht der einzige Mann ist, wäre er durchaus dabei. Deine Ortsvorschläge gefallen mir sehr gut, und was die Termine betrifft, ist bei mir noch ziemlich viel offen (nur Fr., 15.6. ist fix verplant) - So Nachmittag fände ich übrigens besonders nett für ein Picknick, aber sonst passt's auch... Interessiert gezeigt haben sich bis jetzt Nora, Margit, Andrea und Luna. Wir können ja mal schauen, wie's bei ihnen terminlich und mit sonstigen Treff-Vorlieben aussieht... :o)
    Jetzt noch ein dickes Busserl, und dann geh ich Scheiterhaufen fürs Abendessen machen :o)
    Auf bald, trau.mau

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,

    bin durch Zufall hier bei dir gelandet, da Traude (von Rostrose) mir deinen Blog empfohlen hat. Sie hat mir auch erzählt, dass du Irland Fan bist. Da teilen wir beide eine große Liebe :)

    Deine Gartenbilder sind übrigens wunderschön. So schön zu sehen, dass nun alles erblüht und ergrünt :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...