Dienstag, 4. November 2014

Zwischen dort und hier

Ich gehe hinaus ins Grüne, in den Garten. So grün noch Vieles, noch kein Nachtfrost gewesen. Auch ein bisschen gelb und rot, klar und ein bisschen Kahles. Die Malerei der Natur wärmt mir das Herz. Die Farben, verdichtetes konzentriertes Sonnenlicht, erinnern mich an die Tage im Oktober, in denen ich in der Hitze war, fast zwei intensive Wochen lang. Alles Erlebte zu integrieren, wieder ganz zu hause anzukommen braucht Zeit. Die spielt auch verrückt, alles ist umgedreht und so schreibe ich hier um zwei Uhr Nachts und muss mich dann doch ins Bett zwingen. Ich komme mit wenig Schlaf aus, es geht und irgendwann ist auch mein Körper wieder ganz in den Rhythmus hier eingetaucht. Ich lasse ihn, er hat seinen eigenen Kopf und hat noch jedesmal zurückgefunden.

Gestern zufällig in einer Kirche auf ein Orgelkonzert gestoßen, wir wollten nicht stören und blieben beim Eingang stehen. Ich schloss die Augen um der Musik zu lauschen und weil meine Lider nicht anders konnten und wachte auf, als ich drohte gerade auf die Seite zu kippen. Im Stehen schlafen geht also, wenn auch nur kurz...




Bald gibts hier ein paar Bilder von einem heißen Teil der Erde...


  

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Elisabeth,
    ein tolles Bild vom Liebesperlenstrauch ...ich finde diese Pflanze immer wieder herrlich.
    Ein Orgelkonzert, wie schön, da wäre ich auch stehengeblieben ....aber, ob ich im stehen schlafen könnte? ;O)
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elisabeth
    gutes ankommen Daheim und ein wunderschönes Bild..Orgelspiel höre ich auch immer gerne dieses andere Schwingungen wenn sie in einer Kirche ist und das Flair, da sieht man wie der Körper abschalten kann....
    Gutes ausruhen und eine schönen Novembertag!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Elisabeth,
    bist Du schon fit? Wenn ich so spät schlafen gehe, bin
    ich immer total müde am nächsten Tag. Aber ich bin, egal
    wie spät es ist, immer ein Frühaufsteher, kann deswegen
    auch nicht länger schlafen. Das Bild ist wunderschön und
    dann noch ein Orgelkonzert - das ist Klasse!
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Der Liebesperlenstrauch ist auch eine der vielen Wunschpflanzen von mir. Ach, man kann leider nicht alles haben, aber vielleicht finde ich doch noch wo ein Platzerl.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  5. Musik hat eine großartige Kraft. Das Bild passt wunderbar. Gutes Einleben!
    Magdalena

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...