Samstag, 26. März 2016

Friede, Freude, Eierkuchen

"Irgend etwas ist ganz und gar nicht in Ordnung, ich lache so selten in letzter Zeit..." kommt als Antwort auf meine Frage, wie es ihm ginge. Im Laufe unseres therapeutischen Gespräches werden mögliche Ursachen angesprochen. Wir erarbeiten Strategien für eine Rückkehr zu mehr Lebensfreude. An erster Stelle besprechen wir die Bereitschaft etwas verändern zu wollen und in Folge die not-wendenden Schritte dahin. Was so schlüssig und einfach klingt steht manchmal als uneinnehmbare Festung auf dem Weg. Kann man sich vorstellen eine Angst loszulassen, ins Vertrauen zu gehen, ein Recht auf Freude zu haben, wenn es rundherum Leid und Not gibt oder tief drinnen etwas aufgegeben hat?



Während ich diesen Beitrag zusammenstelle, erreicht mich die Nachricht vom Tod meiner ältesten Freundin. Wir hatten zwölf Schuljahre gemeinsam durchgestanden, viele dieser Jahre saßen wir nebeneinander in einer Bank und all die vielen Jahre seither ist unsere Verbindung nie abgerissen. Mit schwerem Herzen ging ich durch die vergangenen Tage.



Dazu kommen jeden einzelnen Tag schlechte Nachrichten über die Medien zu uns und ich merke, wie die Stimmung sinkt, wie Viele inne halten und nachdenken. Über das Leben, über Prioritäten, über das "wie-wird-es-wohl-weitergehen".
Die Zeitqualität tut ihr übriges. Ostern hat eine Verbindung zu den Tiefen der Kultur in die wir eingebunden sind. Nicht nur zu der des Christentums, da schwingt viel älteres auch mit. Alles nah beieinander. Sterben und geboren werden. Transformation als Lebensprinzip. Dagegen kann man sich nicht versichern...


               alle Fotos bearbeitet, aufgenommen im Schlosspark Laxenburg

Und dann ist da Frühling, Lebenskraft, Lebensfreude, überwältigend schön. Und ich denke mir:
 
Du hast alles was du brauchst und noch viel mehr. 
Du wirst nie den Glauben an das Gute und die Liebe verlieren, soweit kennst du dich mittlerweile selbst. 
Und du wirst herbeigeredeten Gefahren nicht angstvoll nachgeben, warum denn auch, es macht einfach keinen Sinn. 
Du wirst pflanzen, in der Erde wühlen und ernten, 
Du wirst dich jeden Tag daran erinnern, dass es in deinem Leben so viel gibt, wofür du dankbar bist. Neben den Dingen, die dich verlassen können und werden.
Und du bist dankbar für all das, was du von Menschen bekommen hast, es ist in deinem Herzen gespeichert, niemand könnte das wegnehmen. 

Du weißt aus Erfahrung, dass echte Dankbarkeit zu tief empfundener Freude führt. Von der kleinen Freude zur stillen, das Herz auskleidenden.
Du vertraust auf die ordnende Kraft, die allem Sein zugrunde liegt. Das ist manchmal schwer, aber du weißt, dass es auch immer wieder gelingt.

Du weißt, dass manche diese Freude kleinreden, du weißt, dass dich das nicht kümmern muss. Es ist deine Freude. Mit und ohne Eierkuchen. Zu Ostern aber mit, es duftet schon aus der Küche. 
Du liebst und du wirst geliebt. Heute Jetzt Dein Leben. 


Diesen Beitrag widme ich meiner Freundin Elisabeth, in tiefer Dankbarkeit für alles was wir geteilt haben.


       


Kommentare:

  1. So schön – und für mich auch eine Art Trost in schwerer Zeit.
    Danke, liebe Grüße und frohe Ostern, Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Elisabeth,
    deine Zeilen sind traurig, aber doch hoffnungsvoll.
    Heute war ich dankbar für kleine Freuden, ein bisschen Sonne und ein Schmetterling im Garten. Das schlimme Große konnte ich für einen Moment vergessen.
    Viele Grüße und schöne Ostern!
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Elisabeth,
    das tut mir sehr leid. Ich wünsch Dir ganz viel Kraft.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elisabeth,
    wie nah es alles zusammen liegt der Tod, die Freude, das Leid, die Hoffnung und das glauben an das Vertrauen in sich...
    Diese Gefühle die gross sind und doch es weiter geht im Kreislauf des Seins in unsere Welt!
    Ostern ist passen dazu...schönes Essen der Eierpfannkuchen für dich dabei getragen von schönen Gefühlen der Erinnerung an deine Freundin all den Jahren.
    So wünsche ich dir ein schönes Ostern!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  5. liebe Elisabeth
    so nah sind Leben und Tod.
    Glück, Trauer
    Danke für Deine Worte, Du bist ihr sicherlich eine sehr liebe Freundin gewesen
    Ich wünsche Dir ein Osterfest mit guten Stunden
    Ich wünsche Dir Blumen, Sonne, Schmetterlinge
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. so schön geschrieben obwohl so traurig, danke. alles gute.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Elisabeth, ich wünsche Dir trotz dieser sehr traurigen Nachricht ein, wie in dieser Situation möglich, schönes Osterfest mit Deiner Familie.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Elisabeth, du findest halt immer die richtigen Worte. Auch in dieser Zeit. Genieße noch das restliche Osterfest.

    Liebe Grüße *Hanne*

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön und tiefsinnig geschrieben, Elisabeth!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Elisabeth, Du sprichst mir aus dem Herzen. Besser kann man es kaum ausdrücken, und es ist schön zu lesen, dass andere sich im gleichen Gedankenstrudel bewegen. Hab trotz allem eine schöne Frühlingszeit.
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  11. Meine Liebe,
    deine Zeilen sind so schön, deine Worte so kraftspendend. Der Verlust deiner Freundin tut mir sehr leid, ich kann mir nicht annähernd vorstellen, wie es dir gehen muss, wenn einem mit einem Menschen so viel verbindet und er so früh geht.
    Ja, irgendetwas scheint in der Luft zu sein. Ich merke, wie ich manchmal so richtig aus meiner Kraft heraus gehe, wie ich das Vertrauen kurzzetig verliere. Dein Post hat heute sehr gut getan. Ich glaube manchmal, es ist auch ein Jammern auf hohem Niveau, das uns so viel unserer Kraft raubt. Sich das bewusst zu machen und auch bewusst STOP dazu zu sagen, ist ein ganz wichtiger Vorgang.

    Alles Liebe!
    Nora

    PS: Wird aus unserem Shooting noch mal etwas? Ich möcht immer noch und hab`s nicht vergessen!

    AntwortenLöschen
  12. Your blog is very impressive and have the useful information it is really caught my attention.


    great work

    تصميم مواقع




    amazing

    شركة تنظيف بالرياض




    good job Beautiful! :)

    حراج السيارات

    AntwortenLöschen
  13. sehr schöne und wahre Worte..
    mein Beileid zu deinem Verlust..
    viele müssen zu früh von uns gehen..

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...